Saturday, October 1st, 2016

2. Runde der ETTU Champions League live auf www.laola1.tv

0

Für die Tischtennis-Spieler geht es in die zweite Runde der ETTU Champions League. 16 Männer-Teams spielen ab heute, Freitag, 09. Oktober, weiter um den Titel der besten europäischen Vereinsmannschaft. LAOLA1.tv begleitet die Königsklasse mit einer umfassenden Berichterstattung und zeigt alle Partien live.

In der ersten Runde konnte sich der 27-malige Deutsche Meister Borussia Düsseldorf mit 3:1 gegen K.S. Dartom Bogoria Grodzisk Mazowiecki (POL) und der SV Werder Bremen mit 3:2 gegen KST Energa Manekin Torun (POL) durchsetzen. Eine 2:3-Niederlage musste hingegen der 1. FC Saarbrücken gegen die Franzosen aus Angers einstecken. Die beiden österreichischen Mannschaften waren siegreich: Weinviertel Niederösterreich bezwang den ASTS „Olimpia Unia“ Grudziadz (POL) mit 3:1 und die SPG Walter Wels siegte ebenfalls mit 3:1 gegen den Titelverteidiger Fakel Gazproma Orenburg (RUS).

Noch bis zum 18. Dezember spielen 16 Mannschaften aus sieben europäischen Ländern in sechs Rundenspielen der Vorrunde um einen Platz im Viertelfinale. Die zwei besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die nächste Runde.

LAOLA1.tv überträgt alle Spiele der ETTU Champions League live und stellt anschließend die „Full-Match“-Mitschnitte auf seiner Website zur Verfügung. Begleitet wird die Berichterstattung über die europäische Tischtennis-Königsklasse durch das Magazin „Backspin“, in dem unter anderem die „Szene der Woche“, News aus den sozialen Netzwerken und Hintergrund-Berichte präsentiert werden. Für LAOLA1 PREMIUM Mitglieder sind die Übertragungen auch mobil via Smartphone und Tablet verfügbar. LAOLA1 PREMIUM Mitglieder sehen zudem alle Livestreams in hochauflösender HD-Qualität und via Smart-TV.

Die ETTU Champions League LIVE auf LAOLA1.tv:

Freitag, 09.10.

  • 17.00 Uhr: Olimpia Unia Grudziadz (POL) – GV Hennebont TT (FRA)
  • 18.00 Uhr: 1. FC Saarbrücken TT – Fakel Gazproma Orenburg (RUS)
  • 18.00 Uhr: STEN Marketing HB Ostrov (CZE) – Dartom Bogoria Grodzisk (POL)
  • 19.00 Uhr: Chartres ASTT (FRA) – Borussia Düsseldorf
  • 19.00 Uhr: KST Energa-Manekin Torun (POL) – AS Pontoise Cergy (FRA)
  • 19.30 Uhr: VS Angers TT (FRA) – SPG Walter Wels
  • 20.00 Uhr: Eslovs AL Bordtennis (SWE) – SV Werder Bremen

Samstag, 10.10.

  • 20.15 Uhr: Weinviertel Niederösterreich – UMMC Ekaterinburg (RUS)

Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!