Monday, December 11th, 2017

Während das Viertelfinal-Aus der deutschen Tischtennis-Damen gegen Olympiasieger und Weltmeister China keine große Überraschung bei dem diesjährigen World-Team-Cup war, war das Aus der Herren hingegen historisch. Ohne Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov verloren sie in ihrem Viertelfinale gegen Ägypten, das erste Mal in der Länderspiel-Geschichte. Zwar ging das Spiel mit 2:3 deutlich knapp aus, dennoch war […]

Wer heute Abend selbst nicht mitten im Training steckt, der sollte sich das Champions League Rückspiel  Borussia Düsseldorf gegen Chartres ASTT nicht entgehen lassen. Das Hinspiel verloren die Mannen aus Düsseldorf mit 1:3 und 5:11 Sätzen. Umso spannender wird es heute, ob sie diesen Rückstand noch drehen und so in die nächste Runde einziehen können. […]

Mit Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov sagen ausgerechnet die aktuell besten zwei deutschen Tischtennisspieler ihre Teilnahme an dem World Team Cup 2013 im chinesischen Guangzhou (28. bis 31. März) ab. Das vermeldete heute der ITTF. Für Deutschland gehen damit Bastian Steger, Patrick Baum und Patrick Franziska ins Rennen. Grund für die Absage von Boll und Ovtcharov […]

In der Tischtennis-Bundesliga ging es am 16. Spieltag zwischen den vierten und den fünften der TTBL um den Play-off Platz. In dieser heiß umkämpften Partie konnte sich Saarbrücken gegen Fulda durchsetzen und damit den vierten Platz festigen. Timo Boll indes gelang die Revanche für die verpasste Deutsche Meisterschaft und schlug seinen Gegner Steffen Mengel diesmal […]

Für Christian Süß läuft es momentan alles andere als rosig. Während die Nationalmannschaftskollegen Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov einen Erfolg nach dem anderen feiern, kommt Süß seit seiner Verletzung im Juni 2011 nicht mehr richtig in die Spur. Nun wird er erneut eine sechsmonatige Zwangspause einlegen müsse. Wie im Juni 2011 muss ein abgebrochenes Stück Knorpel im […]

Es ist ein wenig wie ein ewiges Katz und Maus Spiel. Immer wenn man im Tischtennis denkt, man hätte die Asiaten endlich geschlagen, erfolgt der Gegenschlag umso härter. So auch bei der fünften Auflage des Kontinental-Vergleichs. Nach dem die Europäer den ersten Tag mit einer 3:2-Führung hinter sich gelassen hatte, dachte der ein oder andere […]

Die Rückzugslawine in der deutschen Tischtennis-Bundesliga hält weiter an. Nach Hanau und Herne (Herren-Bundesliga), Kroppach und Saarlouis-Fraulautern (Damen-Bundesliga) sowie Altena und Borsum (2. Liga Nord Herren) ist Bremen nun schon der siebte Verein der sich freiwillig aus der Bundesliga verabschiedet. Marßel spielt momentan in der 2. Bundesliga und hat sogar noch die Chance auf die […]

Es wäre als würde der FC Bayern München und Borussia Dortmund gleichzeitig sich aus der Fußball-Bundesliga der Herren freiwillig verabschieden. Anders kann man die aktuelle Situation in der Frauen-Tischtennisbundesliga kaum beschreiben. Nach Dauermeister FSV Kroppach will sich nämlich nun auch der aktuelle Tabellenzweite TTSV Saarlouis-Fraulautern aus der obersten Spielklasse verabschieden. Neben finanziellen Aspekten führt Heinz […]