Monday, December 11th, 2017

Ohne Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov wird es für die deutsche Herrenmannschaft zur Team-WM in Malaysia gehen. Ovtcharov zollt mit seiner Absage damit Tribut an seine hartnäckige Rückenprobleme. Wegen einer Muskelzerrung mit Nervenreizung verzichtete Ovtcharov auf Anraten von DTTB-Mannschaftsarztes Toni Kass und in Absprache mit dem Bundestrainer-Team auf den WM-Start. Als Ersatz rückt Steffen Mengel ins WM-Team. […]