China baut Hotel in Form eines Tischtennisschlägers

Unglaublich aber wahr, in China soll ein Hotel in Form eines Tischtennisschlägers entstehen. Das 150 Meter hohe „Tischtennisschläger-Hotel“ im Sportpark in der Stadt Huainan soll aber nicht das einzigste Gebäude in Forme eines Sportgerätes sein. Geplant sind eine Schwimmhalle in der Form eines Volleyballs, ein Gymnastikstadion in Fußball-Form, ein Basketball anmutendes Stadion und eine Hauptarena, die wie ein American Football aussieht.

Dabei denkt man nicht nur an die Grobform des Gebäudes, sondern achtet auch auf die Einzelheiten. So sollen die Fenster des „Tischtennisschläger-Hotels“ in ihrer runden Gestaltung an die Noppen eines Schlägerbelages erinnern. Auf dem Griff, der in den Himmel ragt, soll dann auch noch eine Aussichtsplattform installiert werden. Das Gebäude soll rund 32 Millionen Euro kosten.

Wie dieses „Tischtennisschläger-Hotel“ dann aussehen könnte, kann man bei welt.de bestaunen. Mir persönlich gefällt der Entwurf richtig gut.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.