Friday, May 27th, 2016

Jörg Roßkopf zu Gast bei Galileo

0

Tischtennis einer breiteren Öffentlichkeit schmackhaft machen, dass hat sich nicht nur Jörg Roßkopf auf die Fahne geschrieben. Roßkopf ist es aber, den man am morgigen Freitag im Wissensmagazin Galileo (Pro 7, 19.05 – 20.15Uhr) sehen wird. Dort wird er an einem kleinen Experiment teilnehmen, er geht nämlich der Frage nach, aus welcher Entfernung TT-Profis noch regelgerechte Aufschläge spielen können. Stein des Anstoßes war wohl eine Idee der Show „Schlag den Raab“, in der es das Spiel „Tischtennis-Aufschlag“ gab. Wie das genau von statten ging, sieht man in diesem Video:

Während der Herausforderer an der sechs Meter Marke scheiterte, dürfte Jörg Roßkopf wahrscheinlich noch den ein oder anderen Meter drauflegen. Wie viel Meter er genau schafft, das erfährt man dann morgen im TV.


Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!