Ovtcharov gleicht beim Euro-Asia CUP aus

Im Asia-Europe All Stars Series Event in Beijing am 13. und 15. April 2010 glich heute Deutschlands Tischtennis-Profi Dimitrij Ovtcharov zum 1:1 zwischen den Tischtennis-Stars aus Europa und Asien aus. Der Team-Europameister bezwang in Peking den Hongkong-Chinesen Cheung Yuk mit 3:0 Sätzen.

Mit dem Sieg glich Ovtcharov wieder aus, da Werner Schlager aus Österreich sich im Auftaktmatch der Euro-Asia-All-Stars-Serie mit 2:3 gegen Joo Se Hyuk aus Korea.

Am Donnerstag geht es mit fünf Einzeln weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.