Tuesday, January 22nd, 2019

Regeländerungen: Bepunktete oder zweifarbige Bälle und höhere Netze!?

0

Der Deutsche Tischtennis Bund denkt aktuell wieder einmal über Regeländerungen nach. So meinte Dirk Schimmelpfennig, Sportdirektor des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB):

„Wir glauben, dass es sinnvoll ist, die Rotation des Balles sichtbar zu machen. Sei es, dass der Ball Markierungen erhält, sei es, dass er zweifarbig ist“

Ziel aller Überlegungen muss es sein, Tischtennis noch verständlicher zu machen. Für Aktive und Zuschauer.

Auch die Netzhöhe soll sich ändern. Die Erhöhung des Netzes wird geprüft

„Wir werden das gemeinsam mit unseren Bundesligisten diskutieren und testen“

Quelle: zeit.de


Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!