Wednesday, June 29th, 2016

Team-EM Lissabon: Beide deutsche Teams im Finale!

0

Die Chinesen Europas ziehen weiter einsam ihre Kreise. Ohne größere Probleme sind beide deutsche Teams ins Finale der Team-EM in Lissabon eingezogen. Während bei den deutschen Herren Timo Boll beim etwas wackeligen 3:1 Sieg im Halbfinale gegen Kroatien groß Auftrumpfte, zogen die deutschen Damen hingegen bei ihrem 3:0 Erfolg über Schweden (ohne Spitzenspielerin Li Fen) nahezu mühelos ins Finale ein. Beim klaren Halbfinalsieg gaben sie keinen einzigen Satz ab.

In den jeweiligen Finals treffen sowohl die Damen als auch die Herren auf schon bekannte Gegner. Die deutschen Damen werden es mit Österreich zu tun bekommen, gegen die sie schon in der Vorrunde klar mit 3:0 gewonnen hatten. Die deutschen Herren hingegen bekommen es mit Gastgeber Portugal zu tun, gegen die sie in der Vorrunde mit 3:1 geschlagen haben.

Damen, Halbfinale
Deutschland – Schweden 3:0
Irene Ivancan – Linda Bergström 3:0 (7,2,9)
Han Ying – Matilda Ekholm 3:0 (3,5,9)
Petrissa Solja – Daniela Moskovits 3:0 (5,3,7)

Herren, Halbfinale
Deutschland – Kroatien 3:1
Steffen Mengel – Andrej Gacina 1:3 (-8,-4,9,-3)
Timo Boll – Tan Ruiwu 3:0 (8,4,3)
Dimitrij Ovtcharov – Tomislav Kolarek 3:0 (10,11,10)
Boll – Gacina 3:0 (4,10,9)


Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!