Monday, July 25th, 2016

Team-EM Lissabon: Deutsche Damen alte und neue Europameisterinnen

0

Die deutschen Damen habe ihren Europameister-Titel verteidigt. Im heutigen Endspiel in Lissabon gewannen sie, wie auch schon in der Vorrunde, mit 3:0 gegen Österreich.

Der nun schon sechste EM-Titel war aber ein hartes Stück Arbeit. Schon im ersten Spiel musste Shan Xiaona einem 0:2 Satzrückstand hinterher laufen, ehe sie gegen Sofia Polcanova doch noch den Sieg befeiern durfte. Auch Han Ying hatte einen denkbar schlechten Start und lag ebenfalls mit 0:2 gegen ihre Gegnerin Liu Jia hinten, bevor sie das umkämpfte Spiel noch einmal zu ihren Gunsten drehen konnte. Weniger spannend machte es dann glücklicherweise Petrissa Solja, die klar mir 3:0 gegen Li Qiangbing gewann und damit den entscheidenden Punkt zur Europameisterschaft holte.


Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!