Wednesday, March 20th, 2019

Team WM Dortmund: Erste Niederlage für deutsche Damen

0

Im heutigen Spitzenspiel gegen Japan verloren die deutschen Tischtennis-Damen ihre weiße Weste und mussten sich im vierten Spiel bei der Team-Weltmeisterschaft in Dortmund das erste Mal geschlagen geben. Tatsächlich war Japan eine Nummer zu groß, das zeigt nicht nur das 0:3 Endergebnis, sondern auch die Tatsache, dass lediglich Kristin Silbereisen einen Satz gegen Kasumi Ishikawa gewinnen konnte. Wu Jiaduo verlor gegen Ai Fukuhara, genau so wie Irene Ivancan gegen Sayaka Hirano jeweils mit 0:3.


Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!