Saturday, September 22nd, 2018

Timo Boll unterliegt Zhang Jike im Finale der German Open

0

Im Halbfinale der Qatar Open gewann Timo Boll am 13. Februar 2011 noch gegen den jungen chinesischen Superstar Zhang Jike mit 4:2. Heute trafen sich die beiden bei den German Open in Dortmund im Finale wieder, diesmal mit besseren Ausgang für den Chinesen. Hier geht es zum Spielbericht …

Timo Boll startete stark in das Finale der German Open 2011. Trotz Aufschlags von Zhang Jike ging Boll mit 2:0 in Führung, musste dann aber ansehen, wie der junge Chinese sich klar absetzen konnte. Ganze sechs Punkte trennte die beiden zeitweise. Erst am Ende des ersten Satzes drehte Boll noch einmal auf und endlich kamen auch seine Angriffstopspins. Den letzten von sechs Satzbällen nutze dann Zhang Jike aber und gewann den ersten Satz, nicht unverdient, mit 11:9.

Im zweiten Satz erwischte der Chinese den besseren Anfang und ging seinerseits mit 2:0 bei Aufschlag Bolls in Führung. Zwar konnte Boll in der Mitte des Satzes bis auf einen Punkt zum 4:5 herankommen, nur um dann aber den Chinesen Zhang ziehen lassen zu müssen. Wieder erspielte sich Zhang eine sechs Punkte Führung, Boll hatte keine Chance. Am Ende verlor er auch den zweiten Satz mit 5:11.

Auch im dritten Satz legte Zhang Jike gleich zu Beginn wieder richtig los und ging mit 5:1 in Führung. Boll wirkte stellenweise konsterniert. Es deutete sich ein klarer Sieg für Zhang Jike an. Denn auch den dritten Satz verlor Boll mit 6:11.

Beim Stand von 8:5 für Zhang Jike nahm dieser eine Auszeit. Diese zahlte sich auch aus und es kam wie es kommen musste. Boll verlor auch den vierten und damit entscheidenden Satz mit 5:11.

Eine klare Niederlage für Timo Boll, der im Halbfinale noch den chinesischen Olympiasieger Ma Lin mit 4:2 ausschalten konnte. Für den momentan auf der Weltrangliste auf Platz 6 geführten Chinesen geht es mit dem Sieg gegen Boll weiterhin aufwärts.

Timo Boll – Zhang Jike 0:4 (9:11, 5:11, 6:11, 5:11 )


Weitere ähnliche Beiträge im Tischtennis Magazin

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!