Tischtennis-EM: Boll und Wu auf Platz 1 gesetzt

Bei den Tischtennis Europameisterschaft 2010 im tschechischen Ostrava (11. bis 19. September) sind die beiden deutschen Topspieler Timo Boll und Jiaduo Wu vom FSV Kroppach als Nummer eins der Setzliste am Start. So sind sie immerhin auf dem eignen Kontinent ganz oben. Weltweit dominieren aber immer noch die Chinesen.

Dieser Beitrag wurde unter Europameisterschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.